Woran arbeitet der Verein Berater-kijuv-hessen?

  • Die AG wurde eingeladen an der Überarbeitung der hessischen Heimrichtlinen mitzuarbeiten. Zu mehreren Treffen sind Marius Isermann und Ulrich Betz nach Wiesbaden gefahren. Die wünsche des Vorstandes zum Thema Beteiligung in der (teil)stationären Jugendhilfe wurden zu unsere vollsten Zufriedenheit in die Hessischen Heimrichtlinien übernommen.

 

  • Der Reader der AG hessischer Heimratsberater wird überarbeitet. Der Reader wurde inhaltlich auf einer "Klausurtagung" im Landhaus Kehl umgearbeitet. Jetzt wird noch am Layout gearbeitet und dann geht er in den Druck. Wir haben uns für ein handlicheres Format (DinA5) entschieden.

 

  • Die Homepage www.berater-kijuv-hessen.com  wurde neu angelegt.

 

  • Die neue Emailadresse lautet

                                     berater.kijuv.hessen@googlemail.com